• http://www.wattfuerdich.de

St. Barbara-Bruderschaft 1860 e.V. St. Stephan Schmelz


Anschrift
Marktstraße 78
66839 Schmelz

Ansprechpartner:
1. Vorsitzender Alfons Petry

Kontakt
    0 6887 / 2779



Über den Verein

Berg- und Hüttenverein “St. Barbara - Bruderschaft” Schmelz - Bettingen

Gegründet : 1858
 
Bereits im Jahre 1704 existierte unter Pfarrer Johann Bernarding in den Orten Bettingen, Außen und Goldbach eine 23 Mitglieder zählende “Erzgräberbruderschaft”.
 
Schon vor dem 30jährigen Krieg war auf dem Bann der Meierei Bettingen eine “Eisenschmelze” in Betrieb, die mit Holzkohle und dem in näherer Umgebung gegrabenen Raseneisenerz beschickt wurde. Dieser Umstand führte zur Existenz der “Erzgräberbruderschaft”.
 
In späterer Zeit entwickelte sich aus der “Erzgräberbruderschaft” der Verein der Berg- und Hüttenleute, die “St. Barbara - Bruderschaft”.
 
Eine Aufzeichnung vom 9. August 1858 weist die Einweihung einer Vereinsfahne nach. Auf rotem Grund wurde dabei auf der einen Seite die heilige Barbara, auf der anderen Seite der heilige Stephanus, der Schutzpatron der Pfarrei Schmelz - Bettingen, dargestellt. Der hohe Preis von 88,- Talern läßt erkennen, daß es sich um ein wertvolles Exemplar gehandelt haben muß.
 
In dieser Zeit wurde bei der bischöflichen Behörde in Trier eine offizielle Genehmigung der Bruderschaft beantragt. Nach Prüfung aller Unterlagen wurde dem Antrag am 25. Mai 1860 stattgegeben. Der eingereichte Satzungsentwurf, der nach dem Vorbild der Satzung der länger bestehenden St. Barbara - Bruderschaft Ottweiler erstellt wurde, wurde gebilligt und Pastor Garisch von Culmberger ermächtigt, den bisherigen Bergmannsverein als kirchlich anerkannte St. Barbara - Bruderschaft in seiner Pfarrei weiterzuführen. Dieser 25. Mai ist somit zweifellos als das Gründungsdatum der St. Barbara - Bruderschaft Schmelz - Bettingen anzusehen.
 
Am 10. August 1863 stiftete der Vorstand 60 Taler mit der Bestimmung, daß künftig am Montag nach dem Patronatsfest der Pfarrei (Stewwesmontag) für die “85 Mitglieder der St. Barbara - Bruderschaft und alle, die ihr später beitreten” ein feierliches Hochamt gehalten werden sollte.
 
Da später Bergleute aus Gresaubach der Bruderschaft beitraten, erreichte der Mitgliederstand im Jahre 1891 die stattliche Zahl von 402.
 
Die Anschaffung einer Barbara - Statue in der Größe 100 mal 110 “Santimeter” erfolgte im Jahre 1884. Ein Jahr später erwarb die St. Barbara - Bruderschaft eine neue Fahne. Aus einer Inventarliste geht hervor, daß die Bruderschaft zu dieser Zeit über drei Fahnen, eine rote, eine blaue und eine schwarze, verfügte.
 
In der Folgezeit waren die Aktivitäten der St. Barbara - Bruderschaft rückläufig, so daß erst am 2. Advent 1911 der damalige Pfarrer der Pfarrei, Dr. Michels, eine bemerkenswerte Zahl von Mitgliedern in die “neu belebte St. Barbara - Bruderschaft” aufnehmen konnte. Zu dieser Zeit benutzte man ein eigens für die Bruderschaften verfaßtes Gebetbuch.
 
Während der Zeit des nationalsozialistischen Regimes war der Verein, wie fast alle anderen, verboten. Erst im Jahre 1952 wurde die St. Barbara - Bruderschaft von Pastor Alois Bettscheider, dem jetzigen Ehrenpräses, neu ins Leben gerufen.
 
Seit der Wiedergründung beteiligt sich der Verein rege am öffentlichen und kirchlichen Leben der Gemeinde.
 
In den Jahren 1931 und 1962 schaffte sich der Berg- und Hüttenverein “St. Barbara - Bruderschaft” Schmelz - Bettingen neue Fahnen an. Während erstere in der Friedhofskapelle aufbewahrt wird und den verstorbenen Mitgliedern das letzte Geleit gibt, wird die letzte Fahne bei den verschiedensten Anlässen mitgeführt.
 
Die St. Barbara - Bruderschaft Schmelz - Bettingen gehört dem Arbeitskreis der Erzbruderschaft Ottweiler sowie dem “Landesverband Saar der Berg-, Hütten- und Knappenvereine” als Mitgliedsverein an.

Vereinsregister: VR 3547 Lebach






    < zurück | Login

Ihr Weg zu uns

So finden Sie uns




Die aufgeführten externen Links führen zu Inhalten fremder Anbieter. Für diese Inhalte ist allein der jeweilige Anbieter verantwortlich. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden diese Links umgehend entfernt.


Schreiben Sie eine Nachricht

Name:  

Ihre Nachricht:






Vereins-Login

Bitte melden Sie sich an

Benutzername:  

Passwort:            





Passwort ändern

Hier können Sie Ihr Passwort ändern



Altes Passwort:      

Neues Passwort:  

Neues Passwort:  





Vereinslogo ändern

Hier können Sie Ihr Vereins-Logo ändern



Es dürfen nur Logos im .jpg-Format hochgeladen werden.







Über Kaufhaus-Schmelz

Kaufhaus-Schmelz e.V. ist ein Zusammenschluß Schmelzer Unternehmer und Vereine, die online ihre Leistungen und ihr Portfolio darstellen.

SatzungMitgliedsantragVorstandAnsprechpartner


Kontakt